Betriebsausflug 2019

Neben der Sammelaktion „Stifte stiften“, Fairem Frühschoppen und coffee stop auf dem Wilkeplatz nutzten die Aktiven der Eine-Welt-Gruppe Belecke die Faire Woche zu ihrem jährlichen Betriebsausflug. Ziel in diesem Jahr war der Weltladen in Borchen.
Begeistert waren alle von den schönen Räumlichkeiten, die erst im Frühjahr bezogen wurden und von der Kirchengemeinde zur Verfügung gestellt werden. Mit neuen Ideen und Plänen der Kooperation kehrten die Belecker zurück, nachdem sie sich  zuvor im Café Auszeit in Rüthen mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten.
Nur noch bis Freitag, 27. September, läuft die Aktion „Stifte stiften“, bei der im Eine-Welt-Laden in der Wilkestraße von 17-18 Uhr Bunt- und Bleistifte sowie weiteres Schulmaterial abgegeben werden kann, das Kindern in Afrika zur Verfügung gestellt wird.

 

25.09.19, sh